IBUg 2012

Rand-Notizen

Header-Grafik

31.08.12 - 02.09.12 | Alter Schlachthof, Glauchau

Rollen: Aussteller

Kunstart: Installation

Projektart: Ausstellung, Festival

Tags: Street Art

02.09.12

Diesmal in Glauchau ging die IBUg (Industriebrachenumgestaltung) in ihre siebte Auflage. Da in Meerane die Brachen ausgegangen sind, war der Umzug naheliegend. Über 70 Künstlerinnen und Künstler aus acht Ländern - z. B. Ta55o, Koala, Loomit, Flamat, GAB, Threehouse und viele, viele mehr – bauten, malten, streichten seit dem 24.08. fleißig den alten Schlachthof an und freuten sich auf tausende fröhliche Besucherinnen und Besucher.

Vom 31.08. bis 02.09.12 waren dann die Tore geöffnet. Neben der Kunst gab es auch noch ein Rahmenprogramm aus Vorträgen, einer Modenschau, Filmen und mehr zu bestaunen. Das komplette Programm ist auf der IBUg-Seite zu finden.